Kinderland in Lofsdalen

Gerade Familien mit Kindern genießen es, ihren Skiurlaub in Lofsdalen zu verbringen. Das Kinderland ist leicht zu finden, es gibt einen Spielplatz und ein Schneekarussell. Hier treffen die Kleinen auch Lofsdalens Maskottchen Loffe, den grossen blauen Bär.

Ganz besonders für Lofsdalen ist, dass ein Sessellift grüne und blaue Abfahrten erschließt. Nach einem Tag auf der Piste wartet der größte Indoor-Spielplatz Härjedalens im Aktivitetshus auf euch!


 

WARUM KINDER LOFSDALEN LIEBEN

  • Breite, leicht befahrbare Skipisten

  • Zwei Kinderlifte und ein Schleppband

  • Liebe und nette Liftwärter, die kleinen Skifahrern gerne dabei helfen zu lernen, wie man Lift fährt

  • Kinderbereich am Berg mit Skikarussell, Kegeln und Figuren

  • Gruppenskischule für Kinder ab 3 Jahren

  • Privater Skiunterricht für Kinder unter 3 Jahren möglich

  • Skifahren mit Loffe, dem eigenen Maskottchen Lofsdalens

  • Schatzsuche und Scootertour zu Loffes Hütte

  • Im Minipark gibt es breite Boxen und kleine Schanzen für Mini-Jibbers

  • Das größte Spieleland des Härjedalen namens Leklandet, das sich in Gehabstand von den Skipisten in Aktivitetshuset befindet

  • Kostenlose Familienabende mit Bob-Race und gegrillten Würstchen

  • Bike Park mit Fokus auf Familien

  • Leichte Wanderungen mit schönen Rastplätzen

  • Put-and-take-Angeln mitten im Ort

Dass Kinder in der Skianlage Lofsdalen ganz besonders im Fokus stehen, ist kein Geheimnis. Sowohl im Schneeland Snölandet als auch am Kinderlift Loffeliften stehen Skilehrer wie Liftwärter bereit, die allen Kindern gute Tipps und Ratschläge geben können. 

Im großen Kinderbereich spielen die Kinder mit einander, fahren mit dem Skikarussell, treffen das Maskottchen des Lofsdalens, Loffe, fahren Ski, lernen Tricks oder gehen auf Schatzsuche. Der bequeme Sessellift Lången bringt die ganze Familie zu Skipisten mit grünem und blauem Schwierigkeitsgrad.

Nach dem Skifahren winkt das Aktivitetshuset mit dem Spieleland Leklandet, Bowling, Schießsimulatoren und gutem Essen im Restaurant.

 

Lofsdalens Skischule Aktivitäten für Kinder

Willkommenstreffen - Sonntags 15 Uhr
Skifahren mit Loffe - Dienstags 13.30 Uhr
Loffes Schatzsuche - Donnerstags 13.30 Uhr, Eintritt: 90 kr.
Familienabend - Donnerstags 18 Uhr
Loffe's Skichallenge - Freitags 10.30 Uhr, Eintritt: 90 kr.
Skilehrer Battle- Freitags 12.30 Uhr, Eintritt: 90 kr.
Kinder Afterski - Freitags 15.30 Uhr, Eintritt: 90 kr.

Tipp! Tritt dem Loffe-Club bei und erhalte Zugang zu allen Aktivitäten der Woche und zusätzlich 20% Rabatt auf alle Loffe Fanartikel im Sportshop.

Die besten Plätze für Kinder in Lofsdalen

<% totalFilter %> filter applicerade
Wie Loffe nach Lofsdalen kam

- Der blauste, netteste und knuddeligste Bär der Welt
Vor langer, langer Zeit, in einer eiskalten, sternenklaren Nacht, wurde einer kleiner Bär in einer Höhle auf dem Hovärken geboren. Da war er noch klein, braun und zottelig, wie alle anderen Bärenjungen, doch als der Sommer kam, erkannte seine Bärenmama schnell, dass Loffe nicht wie seine Bärengeschwister war. Loffe fand nämlich, dass das allerbeste der Welt Blaubären waren und so aß er Tag ein, Tag aus, immerzu Blaubären. Viele Blaubären. So viele Blaubären, wie in seinen kleinen Bauch passten! Loffe aß so viele Blaubären, dass er eines warmen Sommertages auch von Kopf bis Fuß blaubär-blau wurde. Außerdem ist Loffe immer so voller Vorfreunde auf den blaubärigen Sommer, dass er im Winter gar keinen Winterschlaf mehr halten will, und während alle anderen Bären schlafen, spielt Loffe nun immer während des kalten Winters mit seinen besten Freunden: den Kindern in Lofsdalen.

Loffe-tecknad

SOMMERAKTIVITÄTEN