Buchungsbedingungen

Hier findest du unsere Buchungsbedingungen für alle Buchungen per www.lofsdalen.com oder per Telefon oder E-mail


Verantwortliche

Verantwortliche Vermittler:
Destination Lofsdalen AB
Olsvensbacken 6
840 85 LOFSDALEN
Tfn: 0680-413 50

Verantwortliche Betreiber:
Lofsdalens Fjällanläggningar AB
Högbäcksvägen 3
840 85 LOFSDALEN
Tfn: 0680-553 00

Destination Lofsdalen AB (im Folgenden als Vermittler bezeichnet) handelt als Vermittler für Sportmiete im Namen und im Auftrag von Lofsdalens Fjällanlæg AB (im Folgenden der Betreiber). Ein Sportverleihvertrag wird direkt mit dem Betreiber geschlossen. Der Vermittler ist nicht verantwortlich für den Sportverleih. Der Betreiber ist Ihnen gegenüber für die Erbringung der Mietleistung verantwortlich.

Als Vermittler, sorgen wir dafür, dass:
– Sie eine schriftliche Bestätigung ihrer Buchung erhalten.
– Sie erhalten Informationen darüber, wo Sie die Mietgegenstände finden, aber nicht notwenigerweise früher als 30 Tage vor Anreise
– das Mietobjekt der Beschreibung entspricht. Wir sind jedoch nicht für Versprechungen verantwortlich, die der Betreiber ohne unser Wissen direkt an Sie gegeben hat und von denen wir nichts gewusst haben oder wissen sollten (versuchen Sie dies aus Sicherheitsgründen auf Papier zu bringen).
– Sie über alle möglichen Veränderungen Ihrer Buchung informiert werden.
– Sie das Mietobjekt ab 8.30 des Abholtages bis 17.30 des Rückgabetages benutzen können, falls nicht anders vereinbart.

Wann ist die Buchung verbindlich?
Sowohl Sie als auch der Betreiber sind an den Mietvertrag gebunden, sobald wir die Buchung bestätigen und Sie die Anmeldegebühr bezahlt haben.

Wann soll ich bezahlen?
Wenn sie früher als 41 Tage vor Anreise buchen, beträgt die Anzahlung 20%. Bei der Online-Buchung ist die Anzahlung bei der Buchung zu entrichten. Bei telefonischer Buchung muss die Anzahlung innerhalb von 10 Tagen nach der Buchungsbestätigung beglichen werden. Diese wird dann von der Miete abgezogen. Der Rest der Miete muss spätestens 41 Tage vor dem vereinbarten Anreisetag bezahlt werden. Sollten Sie später als 41 Tage vorher buchen, muss der gesamte Betrag umgehend beglichen werden. 
Wenn Sie einen längeren Aufenthalt über 30 Tage gebucht haben, müssen Sie die Tage, die im neuen Monat liegen, nicht vor dem letzten Banktag des alten Monats begleichen.

Was passiert, wenn ich nicht fristgerecht bezahle?
Wenn Sie die Rechnung nicht fristgerecht begleichen, behalten wir uns vor Ihre Buchung zu stornieren. Wenn Sie den Betrag nicht begleichen, wird dies als Stornierung gewertet und es gelten die Stornierungsregeln.  

Ausleihregeln

- Der Ausweis ist für alle Vermietungen obligatorisch. Es reicht aus, dass sich eine Person in der Gruppe (über 18 Jahre) ausweisen kann, die dann für alle Mietobjekte verantwortlich ist.

- Die Buchung ist verbindlich (auch telefonisch). Gebuchte Ausrüstung muss bis spätestens 11.00 Uhr am Tag des Mietbeginns abgeholt werden. Wenn Sie bei der Buchung nicht mitteilen, dass Sie zu spät kommen, wird die Ausrüstung an die Gäste vor Ort vermietet.

- Die Mieter sind verantwortlich für die Mietobjekte

- Die Ausrüstung muss vom Mieter so gut wie möglich benutzt, gewartet und verantwortlich gemacht werden. Bei offensichtlicher Fahrlässigkeit oder Diebstahl haftet der Mieter für entstandene Schäden oder den Verkaufswert der Geräte (zum Zeitpunkt des Diebstahls). Ist der Mieter jünger als 18 Jahre, ist der Vormund verantwortlich.

- Die Verwendung mit gemieteten Geräten erfolgt auf eigenes Risiko. 

- Der Betreiber übernimmt keinerlei Haftung für Personen- oder Kleidungsschäden, die während der Mietdauer entstehen können. Der Betreiber hat keine Versicherung, die Sie in Anspruch nehmen können. Prüfen Sie, ob Ihre Hausratversicherung bei Beschädigung oder Verlust der gemieteten Ausrüstung gültig ist. 

- Ihre Rechte, Pflichten und Liftkartenbestimmungen nach Kov / ko-SLAO finden Sie unter "Wichtig zu wissen ...". Fordern Sie es in der Liftpasskasse oder im Verleih an. Auch verfügbar unter www.slao.se.

Regeln im Lofsdalen Bike Park

- Die Ausrüstung muss während der Öffnungszeiten des Fahrradverleihes, 09.30-16.30 Uhr, zurückgegeben werden. Das gemietete Bike muss vor der Abgabe am angegebenen Ort gewaschen werden.

- Bei Gewittern können wir gezwungen sein, den Lift zu schließen, oft dauern die Gewitter im Sommer nicht länger als eine Stunde. Dann wird keine Entschädigung gezahlt. Wenn das Gewitter einen halben Tag andauert, zahlen wir 50% zurück und wenn das Gewitter den ganzen Tag andauert, wird der volle Betrag zurückerstattet. 

- Kennen und befolgen Sie die 10 Gebote des Bike Parks (Fahrregeln) 

- Schauen Sie sich die Regeln des Lofsdalen Bike Parks an, die Sie im Skidboden finden.

PERSONUPPGIFTSHANTERING

Bakgrund: General Data Protection Regulation, eller GDPR, heter den förordning som EU-parlamentet antog den 27 april 2016. Den börjar gälla för alla EU:s medlemsländer den 25 maj 2018. I Sverige kallas denna förordning Dataskyddsförordningen. Syftet med förordningen är att skydda fysiska personer i behandlingen av deras personuppgifter.

Vem behandlar Era personuppgifter: Personuppgifterna behandlas av personal på Destination Lofsdalen AB, Lofsdalens Fjällanläggningar AB och i viss mån av boendeanläggningar knutna till bolaget. Uppgifterna behandlas även av Visit Technology Group AB. 

Vilka personuppgifter behandlar vi: Namn, adress, telefonnummer, e-postadress, bankkortsuppgifter och bankkontonummer. Vid bokning av slutstädning med RUT-avdrag behandlar vi personnummer. Vid sjukdom som förhindrar resa behandlar vi även hälsoinformation.

Var finns uppgifterna: I bolagets bokningssystem, i pärmar i bolagets lokaler samt i bokningssystem till boendeanläggningar knutna till bolaget.

Hur behandlas uppgifterna: I Pärmar och datorer som bolaget ansvarar för. Uppgifterna används så att bokning och gästkontakt kan genomföras. Bolaget säkerställer att uppgifterna ej sprids till obehöriga. Känsliga personuppgifter behandlas ej genom e-post utan endast i pappersform eller genom krypterad länk. Uppgifterna kan även användas till direktmarknadsföring enligt den sk. Intresseavvägningen samt till annan digital marknadsföring för att kunna anpassa erbjudanden och reklam på webbplatsen eller digitala medier.  

Personuppgiftslämnarens rättigheter: Du har rätt att få dina personuppgifter anonymiserade så länge detta inte påverkar möjligheterna att genomföra bokning eller strider mot andra lagar och förordningar. Du har rätt klaga på personuppgiftshanteringen till tillsynsmyndighet. Du har även rätt att få ett utdrag över alla uppgifter som bolaget besitter om dig och vart de finns.